Schützenbruderschaft St. Sebastianus Oeventrop 1766 e.V.

Jubiläumsschützenkönige

Die St. Sebastianus Schützenbruderschaft Oeventrop wurde 1766 gegründet und feierte aus Anlaß des 200-jährigen Bestehens im Jahre 1966 zum ersten Mal (zusätzlich zum jährlichen Schützenfest) ein "Jubiläumsschützenfest".

Nur alle noch lebenden Könige dürfen bei diesem Fest auf den Jubiläumsvogel schießen. Die Würde des Jubiläumskönigs hat man dann für 25 Jahre inne.

Folgende treffsichere ehemalige Schützenkönige konnten zusätzlich auch die Würde des Jubiläumskönigs erringen:

Jahr Jubiläum Jubiläumskönig
2016 250 Jahre Thomas Röttger (Dinschede)
1991 225 Jahre Manfred Schledde (Oeventrop)
1966 200 Jahre Emil Wiesehöfer (Glösingen)