Bruderschaft

Berichte, Bilder, Aktuelles

AktuellesTermineBerichteBilderArchiv

Verein

Infos rund um die Schützenbruderschaft Oeventrop

VorstandDownloadsVerwaltung

Internet

Die Bruderschaft in den sozialen Medien

Facebook

Schützenhalle

Alles rund um das "Schmuckstück unseres Dorfes"

VermietungLageplanSpeisesaalKücheInnenbereichAußenbereichWLAN

Schießwettbewerbe

Vom Vogel- und Geck- Schießen bis zu den Pokalen

SchützenkönigJubiläumsschützenkönigSchützengeckBruderschaftspokalSeniorenpokal

Kreisschützenfeste

Infos zu den Kreisschützenfesten in Oeventrop

195519752011

Historie

Aus der Geschichte der Bruderschaft

VereinSchützenhallePokal

Interaktiv

Hinterlassen Sie uns Ihre Meinung, oder stöbern Sie...

GästebuchKontaktLinks
[^]

Friedhofsbegängnis an Allerheiligen

23.10.2017

Zur heiligen Messe mit anschließendem Friedhofsbegängnis zur Ehrung der verstorbenen Schützenbrüder, treffen sich die Schützen am Mittwoch den 01.11.2017 um 09.45 Uhr an der Pfarrkirche.

Uniform : Schützenrock, schwarze Hose, Binder, Hut


[^]

Einladung zum Seniorenpokalschießen

18.10.2017

Es ist wieder so weit. Nur noch wenige Tage, dann öffnet die Schießsportgruppe wieder ihre Türen für die „Senioren“ der Schützenbruderschaft. Wir laden alle Schützenbrüder älter als Jahrgang 1967 zum Seniorenpokalschießen am 11.11.2017 um 14.30 Uhr ein. Schön, wenn mal ein paar Jungschützen (Jahrgang 1967) reinschauen würden.

Begonnen wird mit dem Qualifikationsschießen, bei dem erfahrene Mitglieder der Schießsportgruppe den Schützen mit Rat und Tat zur Seite stehen. Ab 19.00 Uhr machen wir dann mit dem Endstechen weiter. Auch nach der anschließenden Siegerehrung ist der Tag noch lange nicht zu Ende. Es ist dann noch Zeit genug, um miteinander zu feiern und klönen.

Die Schießsportgruppe wird während des ganzen Tages die Bewirtung, Standaufsicht und vor allem die Beratung der Schützen beim Schießen übernehmen. Auch wenn sich der eine oder andere noch nicht als Senior fühlt, reinschauen kostet nichts. Jeder ist willkommen. Der Bruderschaftsvorstand und auch die Schießsportgruppe freuen sich über eine rege Teilnahme am Schießen.

Mit sportlichem Gruß
i.A. Timo Spiegel
stellv. Hauptmann


[^]

Kreisschützenfest 2017

11.09.2017

Es war ein sehr gut organisiertes und stimmungsvolles Fest. Unser König Michael und unser Geck Steffen haben beim Schießen alles gegeben. Der Umzug am Sonntag war dann der Höhepunkt des Festes. Wir Oeventroper waren, wie eigentlich immer, mit einer stattlichen Anzahl Schützen vertreten und durften sogar als Erster im Festzug marschieren. Im Zelt angekommen wurde dann kräftig gemeinsam gefeiert. Es ist immer wieder sehr beeindruckend, wenn in den 3 Zelten, in denen ca. 5000 Gäste zusammensaßen, immer wieder an irgendeiner Stelle eine Musikkapelle oder ein Tambourcorps aufspielt. Oftmals spielten die Kapellen dann auch spontan einfach mal zusammen, was dann natürlich ein sehr imposantes Klangerlebnis war.


[^]

Wahl zur WP-Königin 2017

02.09.2017

Es ist wieder soweit, am Dienstag den 12. September 2017 beginnt die Qualifikation zur WP Schützenkönigin 2017, bevor es vom dem 05. - 08. Oktober, dann in die Finalrunde geht. Ein Klick auf den folgenden Link führt euch zur eigens für die Abstimmung eingerichteten Website, und dem Oeventroper Profil. Eine Stimmabgabe - je IP-Adresse - ist täglich möglich, hierzu einfach nur im Profil auf Abstimmung klicken.

Bitte unterstützt unsere Königin Monika bei der Abstimmung 2017 so das wir auch in diesem Jahr wieder gut abschneiden werden.

Mit ein bisschen Glück und eurer Unterstützung - wer weiß ?


[^]

Schützenkommers in Breitenbruch

02.09.2017


Er war ein stimmungsvoller Abschluss der Schützenfestsaison 2017. Die Schützenbrüder aus Breitenbruch waren dies Jahr Ausrichter und hatten sich sehr viel Mühe gegeben, den geselligen Abend feierlich und unterhaltsam zugleich zu gestalten. Unser Königspaar Michael und Monika war begeistert und auch unser Geckpaar Steffen und Jaqueline hatte viel Spaß. Erst gegen Mitternacht fuhren wir Oeventroper Schützen mit dem Bus dann wieder nach Hause.


[^]

Brauereibesichtigung der Jungschützen

17.08.2017

Am 30. September 2017 soll für die Jungschützen unserer Bruderschaft eine Brauereibesichtigung der Warsteiner Brauerei stattfinden. Hierzu laden wir alle Jungschützen bis einschließlich 25 Jahren ganz herzlich ein! Beginn in Warstein wird 16 Uhr sein, es ist angedacht einen gemeinsamen Bus einzusetzen.

Da die maximale Teilnehmerzahl von 50 Personen nicht überschritten werden darf, bitten wir im Voraus um verbindliche Anmeldung bei einem unserer Jungschützen - vertreter der drei Kompanien. Angemeldet werden kann sich bis zum 20. September per SMS, WhatsApp oder persönlich bei:

Jakob Wrede - 0171 2702119
Tim Thöne - 0157 88350598
Tristan Grüterich - 0151 63301440

Wir freuen uns auf einen gemütlichen Abend mit euch und hoffen auf rege Teilnahme.

Die Jungschützenvertreter der Kompanien